Laufen am Achensee

183 Kilometer ausgewiesene Laufstrecken und eine optimale Topografie mit Seeufer, Tälern und Bergen bieten ein wahres Laufmekka für Anfänger und ambitionierte Hobbysportler. Auf 23 ausgeschilderten, teilweise auch kombinierbaren Routen, können die Läufer an ihrer Lauftechnik feilen. Die Laufstrecken sind in Schwierigkeitsgrade unterteilt, ein einfaches Farbsystem (schwarz für schwer, rot für mittelschwer und blau für leicht) sowie eine Laufkarte, die in den örtlichen Informationsbüros erhältlich ist, erleichtern die Orientierung.